Wo ich´s gerade nochmal gesehen habe…


… das letzte Bild von Revolution Art ist ein Plakat von Alice im Wunderland. Ich habe mir die 3D Fassung erst vor kurzem angeschaut und ich war begeistert. Wer es noch nicht gesehen hat, sollte sich beeilen und es sich geben – 10 von 10 Punkten. Ich war am Anfang skeptisch, weil ich einen „Charly und die Schokoladenfabrik“-Abklatsch erwartet habe. Aber nix war´s🙂 Die 3D-Effekte war toll in Szene gesetzt und Gott-sei-Dank nicht überladen worden. Es war eigentlich nur ein sensationelles Farbspiel, tolle Schauspieler und eine wirklich extrem gut gelungene Umsetzung eines Klassikers. DesignTechnisch hab ich mich gefreut wie ein Schnitzel (auch wenn ich noch nie ein lachendes Schnitzel gesehen habe) und war von den Kostümen, den Ideen und der liebevollen Detailumsetzung begeistert. Läuft definitiv unter meinen Top 20… und da ist der Platz mal verdammt knapp🙂

Für alle, die noch nix davon gehört haben, gibt´s hier mal ein wenig was zum Film . . .

  • Trailer # 1
  • Trailer # 2
  • Die Plakate

  • Und zur Homepage geht´s hier lang🙂

Wo ich´s gerade nochmal gesehen habe…

3 Gedanken zu “Wo ich´s gerade nochmal gesehen habe…

  1. Alexa schreibt:

    Dankeschön, das Kompliment mit dem interessanten Blog kann ich aber auch nur zurück geben. Und er Film ist echt toll. Ich liebe die Chesire Cat.

  2. Den hab‘ ich leider verpasst. Komme zurzeit leider zu fast gar nichts in der Richtung. Aber manchmal gibt es Themenabende in unseren Kinos, an denen solche Filme dann nochmals gezeigt werden. Vielleicht schaffe ich es dann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s